StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  SuchenSuchen  

Teilen | 
 

 Nächste Lektion

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Nächste Lektion   So Aug 17, 2008 4:48 pm

Markus 8, 1-10

Kommt die Geschichte dir irgendwie bekannt vor?
Kein Wunder: zwei Kapitel weiter vorne gibt es so etwas ähnliches noch einmal.
Vergleiche den Abschnitt mit Markus 6, 30-44.


Die Jünger scheinen noch immer nichts gelernt zu haben.
Eigentlich müssten sie ja wissen, dass Jesus selbst aus dieser Situation einen Ausweg findet.
Was haben sie wohl gedacht?
"Nun ist es soweit! Jesus, es ist nichts da. Das, was wir haben reicht ja gerade so für uns; und hier sind 4000 Menschen!"
Ich hätte wahrscheinlich so gedacht.
Aber Jesus tun die Leute voll Leid und er möchte gern, dass sie etwas zu essen haben bevor sie sich auf die lange Reise nach Hause machen.
Die Leute hätten ebenso gut zu Hause bleiben können, aber sie sind losgegangen zu jesus und haben gehungert, um ihn zu hören.
jesus kümmert sich um sie und beschenkt sie überreich.
Das gilt auch für uns: Jesus lässt uns nicht im Stich, wenn wir ihm nachfolgen.
Und er hat Geduld mit uns, auch wenn wir mehr als einen Anlauf brauchen, um zu verstehen, dass für ihn nichts zu schwer ist.
Vertraue Jesus, er wird dich beschenken und dich nicht allein lassen, auch wenn der Weg manchmal verschlungen erscheint!
Nach oben Nach unten
 
Nächste Lektion
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tempel Gottes

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Allgemein :: Bibellese-
Gehe zu: